Termine


Sonderschauen


Willkommen zur Hauptsonderschau in Bargau am 28.10.2018

 

Rares auf kurzen Läufen gibt sich ein Stelldichein im Südwesten

 

Ein breites Spektrum der Farbenschläge unserer Krüper erwartet den Besucher unserer Hauptsonderschau in Bargau, einem Ortsteil von Schwäbisch Gmünd in landschaftlich reizvoller Lage, und ich lade alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein zur Begegnung und zum Austausch auf die Schwäbische Ostalb. Den Anreisenden sei das Mitbringen von Wandersschuhen empfohlen. Vom Vereinsheim in Bargau aus kann man eine schöne Runde auf Schusters Rappen zurücklegen um das Auge etwas über die reizvolle Alblandschaft schweifen zu lassen.

 

Urpsrünglich war unsere Hauptsonderschau in einer nahe gelegenen Mehrzweckhalle an die örtliche Kreisschau angeschlossen. Nach der erst in der vergangenen Woche erfolgten Absage der örtlichen Kreisschau durch den entsprechenden Kreisverbandsvorsitzenden haben wir uns kurzfristig dazu entschieden, unsere Hauptsonderschau auf der Vereinsanlage des Kleintierzuchtvereins Bargau durchzuführen, wo Bettina Stritz und ich unsere Tiere haben. Dort werden wir uns im familiären Kreis gut um die eintreffenden Gäste kümmern können.

 

Am Sonntag, 28.10., ist die Vereinsanlage und die Schau für Mitglieder, Gäste und Besucher geöffnet. Für Speis´ und Trank ist gesorgt.

 

Zu sehen sein werden unter anderem alle alten in der Literatur Bruno Dürigens vorkommenden Farbenschläge: blaugesäumt, gelb, gelbriesel, schwarz- weißgescheckt und silberhalsig. Das wird ein AOC-Augenschmaus auf den ich mich schon ganz besonders freue.

 

In der Wettbewerbskonkurrenz sind schwarze, schwarz-weißgedobbelte, gesperberte und weiße Krüper sowie weiße Zwerg-Krüper gemeldet.

 Über goggle maps (siehe Karte unten) findet man den Veranstaltungsort unter Hennenhaus KTZV Bargau.

Achtung: die Anfahrt mit dem Pkw erfolgt über die Lauchhofstraße, so als würde man im Routenplaner die Strecke mit dem Rad oder zu Fuß bewältigen (Nicht außen rumfahren! Das ist ein Umweg.)

 

Naheliegende Unterkunftsmöglichkeiten sind das Alte Schulhaus Bargau (07173/918612) oder auch Gelegenheiten bei airbnb. Ansonsten ist Schwäbisch Gmünd oder Heubach mit einer größeren Auswahl von Unterkünften nicht weit.
Wenn von den von weiter her Anreisenden und Übernachtenden eine Zusammenkunft als gemütlicher schwäbischer Züchterabend am Samstag gewünscht ist, dann freut uns das und ich bitte bis Mittwoch, 24.10., um entsprechende Mitteilung an haselier@email.de

 

Bis dahin, gute Anreise und viele Krüpergrüße

 

Ihr und Euer

 

Jörg Erich Haselier

 

Download
Ausschreibung
Ausschreibung Kreisschau 2018 in Bargau.
Adobe Acrobat Dokument 110.3 KB
Download
Meldebogen Senioren
Kreisschau 2018 Meldebogen Aktiv-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.0 KB
Download
Meldebogen Jugend
Kreisschau 2018 Meldebogen Jugend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.8 KB